OUTFIT: Oh, whatever

Ein Outfit was ich als „Daily Style“ bezeichnen würde. Ein typischer Alltagslook eben. Bei mir kann es, wenn es wirklich bequem sein muss, gar nicht „oversized“ genug sein. Als Ausgleich zum übergroßen Oberteil trage ich immer eine Skinnyjeans. Meine geliebten Timberlands trage ich leider viel zu selten. Ok, einen Vorteil hat es auch. Nach über 3 Jahren im Besitz sehen sie immer noch aus wie neu.

Eine Notiz an mich: Ich sollte dieses übergroße Oberteil nicht in der Nähe (auch nicht in Skype Videos) meiner Schwiegermama anziehen 😉 . Die hat doch tatsächlich mehrmals gefragt, ob ich da etwas kaschieren möchte und ob da was im Anmarsch wäre. Hahhaha! Genau mein Humor. Nein, da ist nichts im Anmarsch!

Phtotocredit: Ricarda Rahm

13 comments / Add your comment below

    1. Meri says: Author

      Oh, vielen Dank! Die Jacke ist schon mega alt. Ich habe die irgendwann mal in den USA im Forever21 geholt. Ich finde die aber bis heute ziemlich cool 🙂

  1. annaluuucia says:

    Sehr schöner Look 🙂 Mir gefällt der Oversized-Shirt in Kombination mit der Jacke echt sehr gut 🙂 Oh, da hast Du Deine Schwiegermama bestimmt enttäuscht 😀

    Liebste Grüße
    AnnaLucia von http:/annalucia.de/

  2. leachristin says:

    Ohja ich liebe Oversize Klamotten auch total und bekomme dann auch gerne mal eine spitze Bemerkung 😉 Aber da muss man einfach drüber stehen^^ Ich mag die Kombi mit der Jeansjacke sehr!

    Liebst ♥
    Lea Christin

  3. Noch einmal vielen Dank, dass du bei meiner Fashion Challenge mitgemacht hast. Das Lookbook ist bereits online, schon entdeckt? 🙂 Vielleicht hast du ja auch Lust, bei der neuen Challenge teilzunehmen? Nun gibt es auch noch etwas zu gewinnen. Hier erfährst du mehr: März Fashion Challenge

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: