STYLE: Der Long Bob + Balayage

„Es muss etwas Neues her“ dachte ich mir, als ich mich heute auf den Weg zu meinem Friseurtermin machte. Mein Lieblingsfriseurin Anna trifft eigentlich immer ins Schwarze, wenn es um meine Vorstellungen geht 🙂 . Wollte ich wirklich etwas ganz Neues? Wollte ich echt einen Long Bob? Nunja, da war es auch schon irgendwie zu spĂ€t eine Kehrtwende zu machen. 3 Std. spĂ€ter, 20 cm kĂŒrzer und etwas mehr Blond waren das Ergebnis.

Das letzte Mal hat ich so kurze Haare mit (ich glaube) 12 Jahren. Die ersten Blicke in den Spiegel waren so ungewohnt fĂŒr mich. Meine Haare waren jahrelang auf eine Art und Weise immer irgendwie lang. Das Pony oder die Haarfarbe variierten oft, aber die LĂ€nge nie so wirklich. Jetzt habe ich nun kurze Haare und ich deale ziemlich gut damit. Ich stehe morgens auf und sehe direkt gut aus, ohne großartig etwas mit den Haaren machen zu mĂŒssen 😉 .

IMG_6728

IMG_6720

IMG_6691

Merken

No Comments

Kommentar verfassen